Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren.
Details ansehen

KKS Schleusenanlage

30.06.2016

Wartungs- und Reparaturarbeiten an den KKS Anlagen der Staustufen Rehlingen, Mettlach und Kanzem für das Wasser- und Schifffahrtsamt (WSA) Saarbrücken

Wartungs- und Reparaturarbeiten an den KKS Anlagen der Staustufen Rehlingen, Mettlach und Kanzem für das Wasser- und Schifffahrtsamt (WSA) Saarbrücken

Im Rahmen der Überprüfung der KKS-Anlagen an den Schleusen am Ober- und Unterhaupt wurden von der IGATEC folgende Arbeiten durchgeführt:

  • Potenzial-, Strom- und Widerstandsmessungen
  • Protokollierung der festgestellten Mängel und Festlegung der Maßnahmen
    zum Schutz der Schleusentore
  • Lieferung und Montage von Anoden, Elektroden, Schutzkörben, Filterrohren, Kabeln
    und den notwendigen Halterungen in den Schleusen
  • Mängelbeseitigung und Wieder-Inbetriebnahme der KKS-Anlagen sowie
    Nachmessungen zur Prüfung der Wirksamkeit des KKS-Schutzes

Nach Abschluss der Arbeiten ist die Schleusenanlage seit Ende Juni wieder in Betrieb.